WESSLING 4.0 – Digitalisierung als Dienstleistungsmotor

WESSLING 4.0 – Digitalisierung als Dienstleistungsmotor

Im Januar 1983 legt Dr. Erwin Weßling den Grundstein für die heutige Firmengruppe. Der erste Standort des chemischen Laboratoriums ist eine restaurierte Windmühle aus dem 18. Jahrhundert – im Herzen des Münsterlandes gelegen. Das westfälische Unternehmen ist zu einem international agierenden Konzern mit 1 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gewachsen, die für die Kunden an über 30 Standorten in Europa sowie in China im Einsatz sind. Damals wie heute steht der Name WESSLING als leistungsstarkes Familienunternehmen für exzellente Qualität der hochwertigen Laboranalytik und ingenieurtechnischen Beratungsdienstleistungen. Als akkreditiertes Labor für alle Matrices sowie als öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige entwickeln wir ökonomisch und ökologisch sinnvolle Lösungen. Unsere Experten aus über 40 Berufsgruppen bieten ein umfassendes Know-how und einen reichen Erfahrungsschatz in den unterschiedlichsten Sachgebieten. Damit sind die Lösungen aus einer Hand exakt auf die Kundenbedürfnisse zugeschnitten.

Keynote Speaker Ibrahim Evsan referiert am 19.01. 2016 zum Thema „WESSLING 4.0 – Digitalisierung als Dienstleistungsmotor“.

Keynote Speaker Ibrahim Evsan referiert zum Thema "Digitale Transformation auf dem Vertriebstreffen Wessling 4.0

Keynote Speaker Ibrahim Evsan referiert zum Thema „Digitale Transformation auf dem Vertriebstreffen Wessling 4.0

 

Ibrahim Evsan bei Wessling 4.0

Ibrahim Evsan bei Wessling 4.0

Verpasse keine weiteren Inhalte und folge mir auf meinen Social-Media-Kanälen